Startseite » Reiseübersicht » Kanarenkreuzfahrt mit der AidaSol

Kanarenkreuzfahrt mit der AidaSol

In der Saison 2015/16 können Sie Teneriffa, Madeira, La Palma, Fuerteventura, Lanzarote und Gran Canaria erstmals an Bord von AIDALuna kennen lernen.

Preis p.P. in EUR ab € 549.00

Reise Nr. 17131

Die Kanaren: bezaubernde Inselwelt im Atlantik

Erleben Sie die Premierensaison von AIDALuna in dieser wundervollen Region.

Bei Ihrer Ankunft werden die "glücklichen Inseln" im Atlantik noch glücklicher strahlen.

 

Schon die alten Griechen und Römer nannten die Kanaren die "glücklichen Inseln". Fünf der sieben "schönen Schwestern" und die Blumeninsel Madeira liegen auf Ihrer Route und jede hat ihren ganz eigenen Charakter: Es erwarten Sie kilometerlange Traumstrände, üppige Urwälder, bizarre Mondlandschaften.

 

Tag Land/Insel Hafen Ankunft Abfahrt

 

Santa Cruz de Tenerife Teneriffa


Teneriffa
höher als der Teide geht nichts...
Auf Teneriffa reihen sich die Highlights für Sie förmlich aneinander. Ob eine Fahrt durch die berühmte Mondlandschaft des Nationalparks Cañadas del Teide oder ein Ausflug durch das Anaga-Gebirge im Nordosten der Insel, freuen Sie sich auf großartige Eindrücke. Dazu zählt auch der Blick auf den majestätischen Teide, den mit 3.718 m höchsten Berg Spaniens, dessen schneebedeckter Gipfel die Insel weithin sichtbar überragt. Sie können die traumhaft abwechslungsreiche Insel auf vielerlei Arten entdecken: bei einer Biking Tour entlang der Küste, beim Golfen oder Schnuppertauchen, beim Baden oder Bummeln auf den Ramblas. Teneriffa und seine Hauptstadt Santa Cruz bieten Ihnen unvergessliche Bilder.


Funchal Madeira

Madeira
Zufallsfund im Morgendunst...
Freuen Sie sich auf eine Insel, die in der ganzen Welt berühmt ist für ihre Naturschönheiten, ihre üppigen Gärten und wunderschönen Parks. Im europäischen Wettbewerb "Blühende Städte und Dörfer" hat Madeira, repräsentiert durch Funchal, bereits die Goldmedaille gewonnen! Wenn Sie vom Santa-Catarina-Garten den herrlichen Blick über den Hafen genießen oder durch den Botanischen Garten der Hauptstadt bummeln, werden Sie wissen warum. Bei einem Ausflug in das romantische Bergdorf Monte können Sie im Tropischen Garten nicht nur ein wahres Gartenmeisterwerk bewundern, sondern auch eine der bedeutendsten Kachelsammlungen Portugals. Eine Wanderung entlang der Levadas, der Bewässerungskanäle der Insel, vorbei an Eukalyptus und Pinienwäldern, Obst- und Gemüsefeldern, darf natürlich auch nicht fehlen. Und auf Madeira blüht Ihnen noch einiges mehr: malerische Dörfer, eindrucksvolle Felslandschaften und eine riesige Auswahl an sportlichen Aktivitäten. Gut, dass AIDAdiva über Nacht hierbleibt ...

Santa Cruz de La Palma La Palma

La Palma
"Grüne Perle" mit gigantischem Loch
Die Landschaft von La Palma bietet ein überwältigendes Bild: Schroffe Vulkanlandschaften in Schwarz oder Rot, das leuchtende Grün der üppigen Vegetation und dazu das tiefe Blau des Atlantiks malen eine eindrucksvolle Insel. Wie mit dem Pinsel hingetupft, leuchten darin die weißen Häuschen der Inselhauptstadt Santa Cruz de La Palma. Mit gerade einmal zwei Millionen Jahren ist La Palma geologisch gesehen die jüngste Insel der Kanaren. Die Vulkane, denen die Insel ihre Entstehung verdankt, spielen auch heute noch eine entscheidende Rolle. Bei einem Ausflug in den Nationalpark der Caldera de Taburiente bieten sich Ihnen spektakuläre Aussichten. Der größte Senkrechtkrater der Welt ist umgeben von einem Ring von Gipfeln mit Höhen von 1.700 bis 2.400 m - ein einzigartiges Panorama!

Puerto del Rosario Fuerteventura

Fuerteventura
"Insel der Ruhe" mit stetem Passatwind
Die zweitgrößte Insel der Kanaren liegt Afrika nicht nur am nächsten, mit ihren berühmten Sand- und Wanderdünen ist Fuerteventura der Sahara auch am ähnlichsten. Der Sand der scheinbar endlosen Dünenlandschaften besteht zu großen Teilen aus feinstem Muschelkalk, nur ein kleiner Teil wurde vom afrikanischen Kontinent herübergeweht. Die Insulaner legen großen Wert darauf, über mehr eigenen als Saharasand zu verfügen. Für Sie spielt es vermutlich keine Rolle, auf "wessen" Sand Sie einen herrlichen Badetag an einem der über 150 Strände verbringen. Doch Fuerteventura bietet noch mehr: Im Inselinneren erwarten Sie weite Berglandschaften, traumhafte Täler und idyllische Bergdörfer. Bei Wanderungen, Fahrradtouren oder Inselrundfahrten bieten sich Ihnen ungeahnte Weitblicke. Und überall lassen die Ruhe, der Wind und die Wellen auch die Gedanken entspannt schweifen.


Arrecife Lanzarote



Lanzarote
eine Insel, die aus dem Rahmen fällt
wenige Kilometer nördlich von Fuerteventura beginnt eine neue Welt: Lanzarote. Hier eröffnen sich Ihnen unvorstellbar vielfältige Vulkanlandschaften, der Nationalpark Timanfaya mit seinen eindrucksvollen Feuerbergen und die berühmten Werke des Künstlers und Architekten César Manrique. Im Norden der Insel hat er in einem einzigartigen zusammenhängenden Höhlensystem vulkanischen Ursprungs, den Jameos del Agua, ein Zentrum für Kunst und Kultur geschaffen. Kernstück dieser unterirdischen Anlage ist ein Konzertsaal mit etwa 600 Sitzplätzen. Warum machen Sie sich nicht auf sportliche Weise ein Bild von Manriques fantasievollen Kunstwerken, die sich harmonisch in die Natur einfügen? Unsere Biking Crew erwartet Sie. Erfahrene Taucher können bei einem Unterwasserausflug zum Tauchplatz El Puerto verschiedene Wracks und unzählige Fische sehen. Oder wie wäre es mit Golfen, Schnorcheln oder Wandern? Unser Ausflugsangebot für Sie ist so kontrastreich wie die Insel selbst.


Las Palmas Gran Canaria 08:00 Uhr 20:00 Uhr

der südlichste "Mini-Kontinent" Europas
Auf Gran Canaria erleben Sie alle Landschaftsformen, Vegetationsarten und kulturellen Einflüsse der gesamten Kanarischen Inseln. Vor Ihnen breiten sich endlose Dünen, faszinierende Vulkanlandschaften und üppig bewachsene Berge aus. Urige Dörfer, romantische Gärten und nicht zuletzt die lebhafte Hauptstadt Las Palmas vollenden das Angebot an Urlaubsfreuden für jeden Geschmack. Finden Sie heraus, welche der Attraktionen Ihren Urlaubstraum erfüllt: die Strände, Dünen, Dörfer oder die Hauptstadt? Die Krater, Aussichtspunkte, Plantagen, Vogelparks, Golfplätze, Gärten oder Tauchreviere? Oder die Tatsache, dass Sie ganz spontan entscheiden können, wozu Sie Lust haben. Wir begleiten Sie gern zu allen Höhepunkten dieses großen kleinen "Inselkontinents" - ob auf den Spuren der ersten Siedler oder zum letzten "Schrei" für Abenteuerlustige: einem Tandem-Fallschirmsprung über den Dünen von Maspalomas.

Santa Cruz de Tenerife Teneriffa

Route:
Samstag Santa Cruz de Tenerife Teneriffa - 20:00 Uhr

Sonntag Funchal Madeira 13:00 Uhr

Montag Funchal Madeira - 17:00 Uhr

Dienstag Santa Cruz de La Palma La Palma 8:00 Uhr 20:00 Uhr

Mittwoch Las Palmas Gran Canaria 8:00 Uhr 20:00 Uhr

Donnerstag Puerto del Rosario Fuerteventura 8:00 Uhr 19:00 Uhr

Freitag Arrecife Lanzarote 0:01 Uhr 18:00 Uhr

Samstag Santa Cruz de Tenerife Teneriffa 5:00 Uhr


Änderungen der Termine, Routen und Liegezeiten vorbehalten.

Wissen Sie eigentlich, was Sie alles für Ihr Geld bekommen, wenn Sie eine Reise mit AIDA buchen?

Ihr Reise-Geldbeutel wird sich sicher darüber freuen, denn wahrscheinlich ist in Ihrer Reise mit AIDA mehr inklusive als Sie bisher vermutet haben.

In einer Reise ab / bis Hafen ist enthalten:

7 Nächte Kreuzfahrt wie ausgeschrieben in der gebuchten Kategorie
Hafengebühren
Vollpension an Bord
Alle Tischgetränke zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet-Restaurants (Tischwein, Bier, Softdrinks)
Trinkgeld
Nutzung der Sauna
Nutzung von Fit & Fun
Besuch der Shows
Kinderbetreuung im Kids Club

Nicht inklusive sind:

das Menü und die Getränke in den Bars und Cafés
Ausflüge
Anwendungen im Wellness-Bereich
Die Preise sind gültig ab dem und bis zum jeweiligen Hafen und beinhalten nur die Schiffspassage. Sonstige Leistungen am An-/Abreisetag, wie z.B. Transfers, Hafen Check-in, Tagesaufenthalte etc., sind nicht enthalten.

Eine Pauschalreise mit AIDA enthält zusätzlich:
An- und Abreisepaket für Santa Cruz de Tenerife ab 390,-EUR p.P Online Abfrage hier:

Hin- und Rückflüge
Transfers, Hafen-Check-in (vorbehaltlich behördlicher Genehmigung und abhängig von der Tageszeit).
Bei einer eventuellen Verschiebung der Flugzeiten kümmert sich AIDA um Sie.

Ihre Kabine an Bord von AIDASol; noch mehr Vielfalt
Balkonkabinen, Außenkabinen, Innenkabinen - alle in warmen Farbtönen und ausgestattet mit liebevollen Details. So kann Ihr "zu Hause" auf AIDALuna aussehen.

Beispiele für Kabinen

Außenkabine mit Balkon

17m²
4-, 3- und 2-Bett

Kategorie BA, BB, BD und BE

 

 

 

Außenkabine

16,5m²
4-, 3-, und
2-Bett

Kategorie AA und AB

 

 

Innenkabine

14 m²
4-, 3 und 2-Bett

Kategorie IB
und IC

 

AIDAbella Baugleich Aida Bella: Daten und Fakten

Schiffsdaten
Bauwerft:

MEYER Werft GmbH
Indienststellung:
2009
Flagge und Heimathafen:
Italien, Genua
Schiffslänge:
252 m
Schiffsbreite:
32,2 m
Vermessung:
69.203 GT
Tiefgang:
7,3 m
Anzahl Decks:
13
Technische Daten
Antrieb:
Diesel elektrisch
Antriebsleistung:
24.800 kW
Geschwindigkeit:
20 kn
Kabinen und öffentliche Bereiche
Passagierkabinen:
1.025
Restaurants:
7
Restaurantfläche:
3.985 m2
Bars:
11
Fläche Sonnendecks:
6.400 m2
Besatzungsstärke
607

Termine

Kanarenkreuzfahrt mit der AidaSol Nur Kreuzfahrt

wöchentliche Abfahrt samstags
Ab-Preis pro Person in Innenkabine.Außenkabine,Außenkabine mit Balkon und Suiten auf Anfrage.Auf Grund des variablen Preissystems, kann es zu Preisänderungen kommen. Bitte genauen Preis vor Buchung anfragen!

01.06.2015Montag, 1. Juni 2015 - Sonntag, 30. April 2017
div. Termine

549 EUR

 

Kontakt

Hawaii Travel Service 
Jens Montag
Ershäuser Str.11
DE-37308 Schimberg OT Martinfeld

FON & FAX 0700 464 292 44
email info@hawaii-travel-service.de
http://www.hawaii-travel-service.de
.